• biotion

Einfache Hygienetipps für den Alltag



Spülschwämme, Smartphones oder Türklinken: Alles Dinge, die viele tagtäglich verwenden. Was viele unterschätzen, sind die Bakterien, Viren und Pilze, die sich in unserer ständigen Umwelt befinden – und sogar auf Gegenständen haften. Im Alltag können schon einfache Hygienemaßnahmen helfen, sich vor diesen Krankheitserregern zu schützen. Wir haben Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt.


Regelmäßiges Händewaschen schützt vor Bakterien und Viren

Nie gab es mehr Tipps zum Thema Händewaschen als in den vergangenen Monaten, seit dem Ausbruch der Corona-Krise. Völlig zurecht, denn über die Hände sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern.

Gründliches Händewaschen dauert mindestens 20 Sekunden. Verwenden Sie Seife und beachten Sie auch Handrücken, Fingerspritzen, Zwischenräume und die Daumen. Unser Tipp: Damit Sie in Zukunft lange genug Händewaschen, singen Sie zwei Mal das Happy-Birthday-Lied. Noch mehr Tipps und Tricks: hier.

Sie sind gerade unterwegs und haben keine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen? Nehmen Sie einfach Ihre BIOTION forte Sprühflasche überall mit hin. Klein und handlich passt sie in jede Tasche: Jetzt kaufen.

Tipps für die Küche und die Haushaltshygiene

  • Getrennte Putzlappen für Küche sowie Bad und Toilette

  • Putzlappen häufig wechseln und mindestens bei 60 Grad waschen

  • Schwämme sind grundsätzlich nicht zu empfehlen bzw. regelmäßig auszutauschen

  • Getrennte Reinigungstücher für Geschirr, Arbeitsflächen und Fußböden

  • Spülbecken, Arbeitsflächen, Küchengeräte und auch Tür- oder Schrankgriffe sollten Sie regelmäßig mit warmem Wasser und Reinigungsmittel säubern -> BIOTION forte

Tiergerüche entfernen und Hygiene mit Tieren

Auch Tiere sind potenzielle Überträger von Krankheitserregern wie Bakterien oder Viren, deshalb sollte man auch hier auf ausreichende Hygienemaßnahmen achten. Waschen Sie sich nach jedem Kontakt mit Tieren die Hände. Spülen Sie Futter- und Trinknapf regelmäßig und waschen Sie die Decken Ihrer Haustiere regelmäßig – mindestens bei 60°C.

Sie haben Probleme mit schlechten Gerüchen: BIOTION forte hilft gegen Tiergerüche:



Desinfektionsmittel - Hygiene für unterwegs

Haben Sie unterwegs immer ein Desinfektionsmittel oder Reinigungstücher dabei, um sich zu schütze. Herkömmliche Desinfektionsmittel enthalten oft Stoffe, die Körper und Umwelt schaden können. Bei BIOTION forte ist das anders. Unsere rein biologische Lösung ist sofort wirksam, hilft gegen Viren, Bakterien und Pilzen und vor allem sehr gut hautverträglich.

Zuhause können Sie sich mithilfe von BIOTION forte ebenfalls schützen. Beispielsweise, wenn ein Familienmitglied an einer ansteckenden Infektion leidet.

Desinfektionsmittel BIOTION forte immer mit dabei haben: #BIOTIONunterwegs.

#BIOTIONunterwegs #Desinfektion #Geruchsbeseitigung #Gerücheentfernen #Schimmelentfernung #Modergeruch

4 Ansichten0 Kommentare

Seite

Rechtliches

Kontakt

  • Besuchen Sie uns auf Instagram
  • Besuchen Sie uns auf Facebook

Newsletter

© 2020 HEUF® GmbH